Über mich.

A1A36571-300x199

Über mich

Nach meinem zweiten Staatsexamen begann ich zunächst, bei einer Existenzgründungsberatung zu arbeiten. In diesem Rahmen beriet ich Gründer/innen zum einen zu sämtlichen rechtlichen Themen, die während einer Gründung aufkommen, zum anderen aber auch bei der Vorbereitung der Gründung.

2006 war es dann soweit, die Beratung der Gründer/innen fruchtete und ich machte mich selbst mit einer Kanzlei selbständig, zunächst neben meiner Anstellung. 2011 unternahm ich dann den Sprung in die volle Selbständigkeit.

Meine Themen sind Beruf, Berufung und Arbeit. Dies spiegelt sich in den verschiedenen Fortbildungen, aber auch in dem von mir gewählten Schwerpunkt der Kanzlei wieder. 2004 absolvierte ich einen Fachanwaltskurs für Arbeitsrecht. 2010 ging es dann in den zwischenmenschlichen Bereich und es folgten Fortbildungen zum NLP Practitioner, sowie zum Personal und Business Coach.

Daneben besuche ich natürlich immer wieder Fortbildungen, um für Sie auf dem aktuellsten Stand zu sein.

 

Über die Kanzlei

„Man schimpft nur solange auf die Arbeit, bis man keine mehr hat.“

(Sinclair Lewis, 1885 – 1951, amerikanischer Romancier und Gesellschaftskritiker, 1930 Nobelpreis für Literatur)

Die Philosophie der Kanzlei, und damit natürlich auch meine, ist es, Ihnen in dieser schweren, existenzbedrohenden Zeit beizustehen, Sie umfassend und kompetent zu beraten und dabei nicht nur den juristischen Blick auf den Sachverhalt zu haben, sondern auch die konkreten Auswirkungen auf Ihr Leben mit einzubeziehen.

nach oben